Anleitung: Wie baut man ein Hochbeet?

Wie baut man ein Hochbeet? So gehts! Mit einem Stecksystem schnell aufgebaut, hält mit dem richtigen Material mehrere Jahre und sieht schick aus.


Eine optimale Größe des Hochbeets sieht vollgendermaßen aus:



  • 80 cm Arbeitshöhe

  • 120-130m Breite damit sie von beiden Seite gut die Mitte des Hochbeets erreichen

  • die Länge gestalten Sie beliebig


So wird das Hochbeet aufgebaut, eine kurze Zusammenfassung:



  1. Legen Sie sich die einzelnen Materialien Ihres Hochbeetes zurecht

  2. Stecken Sie das Hochbeet nach Anleitung zusammen

  3. Nageln Sie auf die Innenseite eine Noppenfolie (Link weiter unten in der Beschreibung) mit den Spitzen der Noppen zeigend zum Holz auf. So ist das Holz vor der Erde geschützt und hat einen kleinen Freiraum zu atmen.

  4. Installieren Sie am Boden ein Maus / Hasengitter, damit sich kein Ungeziffer von unten hereingraben kann.

  5. Bauen Sie grobes Astmaterial, Laub, Gras und weitere Gartenabfälle im unteren Breich mit ein - optimal bis 40cm Höhe.

  6. Schütten Sie nun ca 5-10cm Aushub (Gartenerde) mit auf. Achten Sie darauf keine Wurzelunkraut mit einbauen.

  7. Jetzt füllen Sie zum Schluß 20-30cm hochqulitative Erde auf. Hier verwenden Sie am besten Erde aus 50% Kompost und 50% Lehm-Sand-Erde.

  8. Jetzt bepflanzen Sie Ihr Hochbeet. Viel Spaß!


Diese Materialen benötigen Sie für Ihr Hochbeet:



  1. Hochbeet - Stecksystem http://amzn.to/2vGwbfo

  2. Noppenfolie http://amzn.to/2fnAhTo

  3. Nägel für Noppenfolie http://amzn.to/2wB11Ds

  4. Mäusegitter http://amzn.to/2wngx6J

  5. Erde zur Befüllung http://amzn.to/2wBxWI8

  6. Buch: Das Hochbeet mit vielen Tipps und Tricks http://amzn.to/2vINOvM


Benötigte Werkzeuge:



  1. Spaten http://amzn.to/2vGK3X9

  2. Hammer http://amzn.to/2wnQuMG

  3. Blumenkelle http://amzn.to/2wnLx6f

  4. Gartenhandschuhe http://amzn.to/2vGxjjg