Wie putze ich meine Fenster streifenfrei ohne Chemie?

Wie putze ich meine Fenster streifenfrei ohne Chemie? Bereiten Sie die benötigten Materialien vor.



  1. Bereiten Sie einen Eimer mit lauwarmen Wasser vor.

  2. Wischen Sie beide Fensterseiten mit dem Mikrofasertuch ab.

  3. Bereiten Sie jetzt ein neuen Eimer mit sehr warmen Wasser vor. Geben Sie einen Schuß Essig dazu.

  4. Wischen Sie jetzt erneut die Fenster mit dem Esiigwasser getränkten Wischtuch ab.

  5. Trocknen Sie nun mit einem trockenen Mikorfasertuch die Fenster ab.


So erreichen Sie streifenfreien Glanz für Ihre Fenster.


 


Benötigte Materialien:



Alternativ schlagen wir den Kärcher Fenstersauger vor: